Vom 11.07.2020 bis 18.07.2020 bleibt die Brücke geschlossen. 

Annahme von Kleiderspenden ist nur noch bis zum 10.07.2020 nach Voranmeldung möglich!

Bitte melden SIE sich telefonisch unter 07062-21409 oder per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Wir vereinbaren gerne einen Termin zur Annahme Ihrer Spende.

Beachten SIE bitte unsere Sicherheitsregeln:

- Der Eingang befindet sich am großen Tor rechts. 
- Es besteht Maskenpflicht beim Betreten der Brücke.
 - Es müssen die Hände desinfiziert werden vor dem Betreten der Brücke.
- Es dürfen sich nicht mehr als zwei Kunden gleichzeitig in der Brücke aufhalten.
- Abstand halten
- Es gibt bis auf weiteres keine Kaffee-Plausch-Ecke.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

 

"Bleiben Sie Gesund"

das Brücke-Team

 

----------

 

Please note

 

From 11.07.2020 to 18.07.2020 the bridge store is closed.

Acceptance of clothing donations is only possible until 10.07.2020 after advance notification!

Please contact us by phone 07062-21409 or by mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

We will gladly arrange an appointment to accept your donation.

Please note our safety rules:

- The entrance is located at the large gate on the right side.
- Masks are required when entering the store.
- Hands must be disinfected before entering the store.
- No more than two customers are allowed in the store at the same time.
- Keep your distance
- For the time being there is no coffee corner.

We are looking forward to your visit


"Take care - stay healthy"

 

Die BRÜCKE ein Laden für Gebrauchtes und mehr...

 
...in dem alle Bürgerinnen und Bürger ohne Berührungsängste und ganz selbstverständlich Ein- und Ausgehen können - und das noch für einen guten Zweck und seit vier Jahren.
Der tolle Erfolg unseres Konzepts liegt darin, dass die gespendeten Sachen, die für den Spender noch einen ideellen Wert besitzen, von uns auch so behandelt werden und ebenso von vielen unseren Kunden.

Den großen und regen Zulauf, den die Brücke erfahren darf, liegt auch daran, dass das ehrenamtliche Team freundlich und bemüht ist den Kundenwünschen gerecht zu sein. Mittlerweile hat es sich auch bei unseren Kunden herumgesprochen, dass man in der Brücke fündig wird, auch dann, wenn man auf der Suche nach kleinen Geschenken oder evtl. man nach Sammlerstücken Ausschau hält.

Selbst „GUTSCHEINE“ zum weiter Verschenken, können in einem beliebigen €-Betrag erworben werden.

Dadurch hat sich eine weitere Stammkundschaft gefunden. Der Einsatz des ehrenamtlich tätigen Teams wird nicht nur durch die steigende Qualität der Sach- und Kleiderspenden motiviert, sondern auch durch die DANKBARKEIT der Sozialschwächeren, die die Brücke und das Team ebenso als Begegnungsstätte sehen!
Kunden mit einem Sozial- oder Tafelausweis, dessen Kopie (Vorder- u. Rückseite) uns vorliegt erhalten 50% auf unser Sortiment. Mit jedem Einkauf unterstützen SIE die Arbeit der ehrenamtlichen Helfer; denn der erwirtschaftete Überschuss kommt vor Ort Sozialschwachen und/oder der sozialen Jugendarbeit zu gute.

Während unserer Öffnungszeiten:
am Montag von 14.00 bis 18.00 Uhr und am Samstag von 9.00 bis 13.00 Uhr werden auch Ihre Spenden im Laden angenommen.
Bitte Achten SIE bei Ihren Spenden darauf, dass diese sich in einem guten, sauberen, ordentlichen und funktionstüchtigen Zustand befinden.
Würden SIE selbst diese Spende erwerben oder sich freuen, wenn SIE darauf angewiesen wären und genau dieses Kleidungsstück oder den Gebrauchsgegenstand geschenkt bekämen ??

Und noch eine BITTE:
Die Kleiderspenden bitte nicht in Plastiksäcken im feuchten Keller lagern. In Ausnahmefällen und nach telefonischer Absprache holen wir Ihre Spenden auch ab.
Das ehrenamtliche Brücken-Team des DRK

Mit unseren Spenden konnten wir überwiegend *das Essensgeld für bedürftige Kindergarten- und Schulkindern am Ort bezahlen. * Strom-/Wasserrechnungen für Senioren am Ort. *Eine Geldspende an den Tafelwagen im Bottwartal tätigen. *Sowie Kleiderspenden zur Verfügung gestellt beim Hochwasser in . Sowie *Kleiderspenden an Asylanten vor Ort.

Wir nehmen gerne folgende Spenden entgegen:
TERMIN vom 15.März bis Ende Mai : Sommerkleidung
TERMIN vom 15. September bis Ende November: Winterkleidung

- Saubere Kleidung für Kinder und Erwachsene
- auch Übergrößen keine Unterwäsche und Bademoden
- Bettwäsche/Leintücher/Spanntücher; keine Bettdecken und Kopfkissen
- Tischdecken/Tischläufer
- Wolldecken/Krabbeldecken; keine Verfilzten Decken
- Guterhaltene Bücher; keine Bildbände, Lexiken, Sammelhefte
- Komplette Gesellschafts- / Kartenspiele
- Funktionierende Spielsachen; kein Bobbycar, Puppenhaus,
- Saubere Schulranzen
- Haushaltsware; keine Batterie- u. E-Gerät

Bitte mind. zwei Gedecke von einem Service und mehr, mind. vier gleiche Gläser und mehr, keine einzelne Teller, Tassen, Gläser u.s.w.
 
Aus hygienischen Gründen nehmen wir keine:
- Schuhe
- Unterwäsche
- Bademoden
- Stoff- u. Kuscheltiere
- Bettdecken u. Kopfkissen
- verfilzte Kleidung, Wolldecken, u.s.w.

Aus Platzgründen keine:
- Möbel aller Art
- Puppenhäuser
- Kinderwagen,
- Fahrräder
- Bobbycar
- Vorhang/Jalousien, u.s.w.

Keine Batterie- und Strom betriebene Geräte:
- Küchengeräte, Radio, Ferngesteuerte Artikel, Fernseher, Kühlgeräte, Schränke u.s.w.
Gerne können SIE diese Artikel mit einem Bild/Foto, einer Beschreibung und Ihrer Rufnummer an unserer Pinnwand aushängen.